Be One.Worship

Ganz herzliche Einladung, einmal im Monat zusammenzukommen, unseren Herrn Jesus einfach anzubeten und einen Altar der Anbetung in der Mitte unserer Stadt aufzurichten. Wir starten kommenden Sonntag, 10.Juli 19h in der Kapelle, Plöck 49. Kostenfreies Parken in P7. Es wäre klasse, wenn Du dabei sein würdest!

geistliches Wort zum 24.02.2022

„Ihr werdet hören von Kriegen und Kriegsgeschrei“, so sagt Jesus in Mt 24,6 / Mk 13,7.

Jesus mahnt seine Jünger, dass das ein Zeichen der Zeit ist, dass ER wiederkommt.

Damit einher gehen weitere Zeichen und Mahnungen, eine die mir besonders auffällt, die Verführung von vermeintlichen Heilsbringern/ Christusse und das Erkalten der Liebe.

Damit ist die AGAPE-Liebe, Liebe zu und von Gott gemeint. Was meint das „Erkalten“? Man wird sein Recht viel mehr selbst in die Hand nehmen, nach dem Motto: „hilf dir selbst, dann hilft dir Gott“, weil man nicht mehr glaubt, dass alle Dinge uns zu besten dienen werden (Rö 8,28).

Jesus zeigt uns in Matthäus 25 die Alternative zur Furchtsamkeit. Er vergleicht die Situation mit den 10 Jungfrauen, wo die einen genug Öl in ihren Lampen hatten und die anderen, die dachten, sich etwas von den anderen leihen zu können.

„geistliches Wort zum 24.02.2022“ weiterlesen

wieder auf Kurs – 24/7-Gebet – in der Mitte unserer Stadt

Du suchst einen Ort, gemeinsam mit anderen den Herrn anzubeten …

… auf Kurs, rund-um-die-Uhr einen Ort des Gebets in der Mitte unserer Stadt gemeinsam aufzubauen? Werde Teil von einem einzigartigen Weg, vor allem zu Füßen Jesu zu sein.

In diesem Gebetsraum wurden seit 2011 rund 10.000 Stunden gebetet. Diese waren immerwieder Ausgangspunkt von starken Aktionen, das Evangelium in unserer Stadt hineinzubringen, wie die Hochschultage seit 2013 oder JesusHouse und verschiedenen Gruppen und Gemeinden mit ihren jeweiligen Diensten und Projekten.

Werde Teil von dieser Bewegung des Gebets und Handeln in unserer Stadt. Nimm mit uns Kontakt auf unter office@gebetshaus-heidelberg.de .

Corona-Bestimmungen: ein Haushalt (Ehepaar / WG) ohne Auflage oder bis sechs Personen (versch.Haushalte) mit Maske. (ausgenommenen 3G). Alle mit Dokumentation (Name, Anschrift,eMail) bei Ankunft und beim Verlassen (s.QR-Code beim Schlüsseltresor)

Gebetsraum des Gebetshaus Heidelberg – Plöck 16 – 2.Hinterhof

PfingstOpenAir-WorshipNight

Miteinander den HERRN anbeten und Neues teilen, was ER uns geschenkt hat !

23.Mai 2021 20h oberhalb von Mauer bei Heidelberg *** fällt wetterbedingt leider aus ***

Alternativ: Wohnzimmer.Lobpreis.Gottesdienst 17h online

https://us02web.zoom.us/j/81489076873?pwd=R0hRQ0ZwbzQycjB3NFFpemU1M0hQUT09

Meeting-ID: 814 8907 6873 // Kenncode: 338216

Teaser – Neuer Wein – zwischen Christi Himmelfahrt und Pfingsten

Anmeldung notwendig! Anmeldung mit Anschrift und GebDat hier

Treffpunkt hier

Parken im angrenzenden Wohngebiet und zu Fuß ca 5 min zum Veranstaltungsort

genaue Koordinaten: 49.34559244112988, 8.808889624216661

Corona Hinweis: Anmeldung notwendig, Vorort 3m Abstand von Haushalt zu Haushalt, bei Anmarsch Maskenpflicht, wenn Abstand zu Personen aus anderen Haushalten von mehr 1,50 m nicht eingehaltenwerden kann. Bei Ankunft Unterschrift auf Teilnehmerliste.

Liedtexte können auf dieser Seite abgerufen werden (wird noch eingestellt)

10 Jahre Gebetshaus Heidelberg

Rückblick 10 Jahre Gebetshaus Heidelberg – Impressionen

Ihn anbeten bei Tag und bei Nacht in der Mitte unserer Stadt … weil ER es wert ist !
 
Bei über zehntausend Stunden Gebet war dies unser Motto.
So viele wunderbare Begegnungen mit IHM, zur Ruhe kommen vor IHM, gestärkt werden durch IHN.
Wort Gottes beten und es in einer neuen Dimension erleben, sich als Braut Christi neu besinnen und Seine Gemeinde lieben lernen. Immer wieder für viele eine reiche Lebensstation und Erfahrung.

Einblicke – Erfahrungen und Statements von Freunden & Betern des Gebetshauses hier
 

Wohnzimmer.Lobpreis.Gottesdienst – Segen.Leben.

Leben im Segen – Segen leben … in der Dimension des Königreiches Jesu leben. Was bedeutet eigentlich Segen und wie lebe ich im Segen und kann Segen für andere leben und sein?

Wenn Du mehr darüber erfahren und tiefer in die Dimension des Segens Gottes eindringen möchtest, sei beim Wohnzimmer.Lobpreis.Gottesdienst am kommenden Sonntag, 07.03.2021 17h live und interaktiv dabei. Hier einloggen.

Kurzer Impuls – viel Lobpreis und Anbetung in Seiner Gegenwart.
Abschließend das Angebot von Outbreak-Groups um mit anderen über das Gehörte ins Gespräch zu kommen und/oder andere Leute kennenzulernen.

Herzliche Willkommen!